Slopoke Mudfest

Slopoke Mudfest - Dreckdays in Georgia, Motorver Story (Ausgabe 35)

Slopoke Mudfest – Dreckdays in Georgia

Jetzt wirds schmutzig.

Als Jim Kramer 1974 seinen selbst gebauten Monstertruck „Bigfoot“ auf die fetten Räder stellt, ahnt er nicht, was für eine Schlammlawine er damit lostreten würde.

Muddin, Boggin, tug of war, Towing, Hill ‘n‘ Hole. Klingt wie Abkürzungen aus dem Fetisch-Bereich, beschreibt aber die ausgearteten Disziplinen einer echten Schlammschlacht. Wir haben uns beim Slopoke Mudfest in Eastman, Georgia eingesaut …

www.slopokemudboggin.com
www.trucksgonewild.com

Text: Helge Thomsen
Fotos: Jo Fischer

Aus Motoraver Nr. 35

-> hier im Benzinkiosk erhältlich